Background Image
  • slider-DSCN0158a.jpg
  • slider-IMG_0463a.jpg
  • slider-IMG_0544a.jpg
  • slider-IMG_0556a.jpg
  • slider-IMG_0569a.jpg

Programm am 26. September

26. September – Burghof

11.00 Uhr • „Hallo Burg Rabenstein!“ – Das Marktvolk begrüßt erstes ankommendes Volk...

11.30 Uhr•  Musikalischer Einzug und Markteröffnung mit allen anwesenden Spielleuten, Gauklern, Rittern und sonstigem Getiere...

12.00 Uhr • „Sack und Pacc“ - mit Dudelsack und Trummel!

12.30 Uhr • Kelvin Kalvus - mit Silberstreif und Poesie in Bewegung...

13.15 Uhr • Die Speluden von TANZWUT sind am Platze und beginnen Ihr teuflisch Werk!

14.00 Uhr • „Strecken mit Folterknecht Edmund“ - eine Gerichtsposse!

14.45 Uhr • „Sack und Pacc“ - Virtuosität und Rhythmen!

kugel2115.15 Uhr • Kelvin Kalvus - der Meister der Kugeln mit seinem magischen Spiel

15.45 Uhr • TANZWUT treibt die Pest aus und lässt euch durchdrehen!

16.30 Uhr • Ferdinand Freudensprung – ein Gaukler mit Witz und Charme .

17.15 Uhr • Felina Federglanz in luftiger Höh'...

17.30 Uhr - Tavernenspektakel mit TANZWUT, Kelvin Kalvus, Sack und Pacc und Ferdinand Freudensprung

Was es sonst noch zu begaffen gäbe:

Ritterschießburg, Kinderschminken, Kerzenziehen, Märchen mit Maria, Eisenschmiede, Seilerei , Felina Federglanz u.v.m.

12.30 Uhr und 15.30 Uhr – Bogenschießvorführung am Lagerplatz/Gesindehaus


Infotelefon und weitere Informationen unter:
Veranstalter: Ralf Rabe, www.ralf-der-rabe.de
17. Rabensteiner Herbst, 14823 Burg Rabenstein/Fläming
Öffnungszeiten:
25. September: 11 bis 19 Uhr
26. September: 10 bis 18.30 Uhr
Eintritt: 9,- Euro Erwachsene, Kinder: 5,- Euro, Familienkarte : 25,-€
Kinder unter Schwertmaß haben freien Eintritt.

Die Burg Rabenstein ist über die Autobahn A9 (Berlin-Leipzig), Abfahrt Raben/Klein Marzehns, erreichbar. Ab dort ist der weitere Weg ausgeschildert. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.